Informatik

Am ATh ab Klasse 8 wählbar

Informatik ist in viel mehr Bereichen des alltäglichen Lebens zu finden als man gemeinhin denkt. Smartphones, Tablets und vieles mehr, alles wird ganz selbstverständlich verwendet. Aber wie funktioniert das alles? Wie kommt eine Nachricht durchs Internet? Wie macht man eine Webseite oder App? Können Computer denken? Woher weiß ein Roboter, wann er die Richtung wechseln soll? Im Wahlpflichtbereich der Klassen 8 – 10 haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, im Informatikunterricht viele dieser Fragen zu klären. Darüber hinaus bietet der Oberstufenunterricht Informatik u.a. die Gelegenheit zur Arbeit mit Simulationssoftware und zur Beschäftigung mit Künstlicher Intelligenz.