Beratung

Manchmal braucht man etwas Unterstützung ...

beratung1

Wenn du Schwierigkeiten oder Sorgen in der Schule oder außerhalb hast, dann

  • höre ich dir zu,
  • suche gemeinsam mit dir nach Lösungen,
  • und unterstütze dich dabei, deinen eigenen Weg zu gehen.

Sprechzeiten

briefkastenDienstag, 3. und 4. Stunde
Du erreichst mich im Beratungszimmer, rechts neben dem NUT-Raum oder in den Pausen im Lehrerzimmer.

Wer seine Sorgen schriftlich mitteilen möchte, kann gerne einen Brief im Kummerkasten am Beratungszimmer hinterlassen. Wenn du möchtest, dass ich zu dir Kontakt aufnehme, dann nenne bitte deinen Vor- und Nachnamen und deine Klasse.

Liebe Eltern,

auch Sie können sich selbstverständlich an mich wenden, wenn Sie sich Sorgen um Ihr Kind machen, Informationen über schulische Unterstützungsangebote sowie Beratungsstellen und Hilfen außerhalb der Schule benötigen oder einfach einen Gesprächspartner in einer schwierigen Situation suchen.
Bitte lassen Sie mir über unser Sekretariat telefonisch oder per Mail eine kurze Notiz mit Ihrem Namen und Ihrer Telefonnummer zukommen. Ich rufe Sie dann gerne zurück.

Mit herzlichen Grüßen, U. Knebler (Beratungslehrerin) mail

Weitere Ansprechpartner am ATh

  • Klassenleitungen
  • Koordinatoren für die Unterstufe, Mittelstufe, Oberstufe (u.a. rechtliche Aspekte bei Schullaufbahnentscheidungen)
  • Koordinatoren für die Berufsorientierung und Begabtenförderung
  • Sprachlernkoordinatorin (Antragstellung für außerschulische Lernhilfen (AUL) im Bereich Rechtschreibung)
  • Elternrat