Sprachen

Welcome! Bienvenue! Bienvenidos al ATh!

Mehrere Sprachen zu lernen, das ist ein zentraler Bestandteil einer qualifizierten Schulbildung im vereinten Europa. Das ATh legt daher einen seiner Schwerpunkte auf die modernen Fremdsprachen.

  • Erste Fremdsprache: ab Klasse 5 Englisch für alle Schülerinnen und Schüler
  • Zweite Fremdsprache: ab Klasse 6 wahlweise Spanisch oder Französisch
  • Dritte Fremdsprache: ab Klasse 8 Französisch, ab Klasse 9 Latein mit Abschluss Latinum
  • Sprachzertifikate: Vorbereitung für Sprachzertifikate wie Cambridge Certificate, DELF und DELE, die bei der Bewerbung um einen Arbeitsplatz oder einen Studiengang immer häufiger verlangt werden.
  • Schüleraustausch: derzeit in der Mittelstufe mit England (London), Frankreich (Saumur) und Spanien (La Coruña). In der Oberstufe gibt es eine weitere Partnerschaft mit einem Fremdsprachengymnasium in Hanoi/Vietnam. Ein zentrales Ziel für uns ist, neben dem Spracherwerb das Interesse der Schülerinnen und Schüler an der Begegnung mit anderen Ländern und Kulturen zu wecken.